Hauptvorteile und Funktionen von SoftwareCentral’s End User Scheduler (EUS)

Endnutzer geplante Windows Installation
Keine Störungen fĂŒr den Endnutzer
Erreichen Sie Ihre Bereitstellungsziele rechtzeitig
Geringe Auswirkungen auf den GeschÀftsbetrieb

Installation umfangreicher Updates ohne Unterbrechung des GeschÀftsbetriebs

Das Bereitstellen von Windows und Windows-Updates fĂŒr eine große Anzahl von Clients erfordert die Planung und Zusammenarbeit mit Benutzern, um eine minimale Störung ihres tĂ€glichen Arbeitsablaufs sicherzustellen. In allen Organisationen ist es sehr wichtig, Windows sicher und aktuell zu halten.

  • Windows-Computer mĂŒssen in einem begrenzten Zeitraum aktualisiert werden
  • Unbequeme zeitgesteuerte Aktualisierungen stören die Benutzer
  • Die Auswirkungen auf den GeschĂ€ftsbetrieb mĂŒssen minimiert werden
  • Computer mit Sonderausstattung erfordern möglicherweise eine besondere Handhabung
  • FĂŒr die Planung von Bereitstellungen sind Expertise und Ressourcen erforderlich

SoftwareCentral EUS hÀlt das GeschÀft online und die Benutzer im Griff

Mit dem End User Scheduler können Benutzer planen, wann ihre GerĂ€te aktualisiert werden sollen. Ihre Mitarbeiter werden benachrichtigt, dass ein Update erforderlich ist, und haben die Möglichkeit, das Update sofort auszufĂŒhren oder das Update fĂŒr einen gĂŒnstigeren Zeitpunkt zu planen. Der Zeitaufwand fĂŒr die Bereitstellungsplanung wird erheblich reduziert und die Benutzerzufriedenheit wird durch Faktoren erhöht. Benutzer, die Computer mit speziellen GerĂ€ten betreiben, können Aktualisierungen ablehnen, und die IT-Abteilung erhĂ€lt die BegrĂŒndung fĂŒr die Ablehnung.

  • Geringe Auswirkungen auf den GeschĂ€ftsbetrieb
  • Planungsaufwand wird reduziert
  • Bereitstellungen werden innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens durchgefĂŒhrt
  • Die Nutzerzufriedenheit wird erhöht
  • Mehrarbeit wird stark reduziert
Produktblatt lesen
Was unsere Kunden sagen

"Wir arbeiten seit einem Jahr mit SoftwareCentral zusammen und haben die FunktionalitĂ€t des Produkts langsam erweitert. Außerdem arbeiten wir eng mit SoftwareCentral zusammen, um das Produkt entsprechend den Kundenanforderungen anzupassen. Argos verwendet SoftwareCentral in einem begrenzten Format, aber es erzeugt fĂŒr uns einen unglaublichen Wert in der Art, wie wir SoftwareCentral verwenden.“

Danny Begg, SAM Technical Specialist, Argos

Was unsere Kunden sagen

"Nachdem wir mehrere Systeme geprĂŒft haben, haben wir uns fĂŒr SoftwareCentral entschieden, da die Prinzipien des Produkts den gleichen Ideen und Konzepten folgen, die wir bei Toyota schĂ€tzen. Durch die stĂ€ndige Überwachung von Verbesserungen unserer Workflows können wir jetzt feststellen, dass die Ziele fĂŒr die Implementierung von SoftwareCentral hinsichtlich des erwarteten wirtschaftlichen Nutzens sowie der Fehlerreduzierung und der Nutzerzufriedenheit erreicht wurden.“

Pritesh Patel, Manager PAN-E PC Engineering & Unified Communication, Toyota Motor Europe

Was unsere Kunden sagen

"Nach der Implementierung von SoftwareCentral konnten wir die volle Leistung von MECM nutzen – auf eine einfache, sichere und kontrollierte Weise. Schon nach der ersten Woche der Nutzung, stellten wir spĂŒrbare Verbesserungen im tĂ€glichen IT-Struktur und Prozessmanagement fest.“

Martin Peters, Manager Desktop & Mobile Services, NKT